Theaterfahrt „Herr der Diebe“

Am Dienstag morgen ging es für alle Schülerinnen und Schüler aus Mesum und Elte mit dem Bus nach Lingen. Im Theater an der Wilhemshöhe wurde das Stück „Herr der Diebe“ von Cornelia Funke, in der Bühnenfassung von Wolfgang Adenberg, gespielt. Das crossmediale Weihnachtsstück, umgesetzt vom Theaterpädagogischen Zentrum Lingen, erzählt die Geschichte von einem Jungen, der erwachsen werden will. Aber erwachsen sein, was heißt das schon?

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Theaterfahrt „Herr der Diebe“

♪♫ Dicke rote Kerzen ♪♫

Pünktlich um 8 Uhr versammelten sich alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer am Klavier, um die erste Kerze am Adventskranz zu entzünden. Dabei sangen alle lautstark gemeinsam einige Advents- und Weihnachtslieder. Natürlich durfte der Klassiker „In der Weihnachtsbäckerei“ auch nicht fehlen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für ♪♫ Dicke rote Kerzen ♪♫

34. Mesumer Adventslauf

Am Samstag, den 30. November 2019, nahmen wieder viele laufbegeisterte Kinder beider Standorte am Mesumer Adventslauf teil. Dieser fand rund um das Geländer der Alexander von Humboldt Schule statt. Bei klarem Wetter konnten unter guten Laufbedingungen tolle Ergebnisse erzielt werden. Auch der ein oder andere Pokal konnte von den Schülerinnen und Schülern der Johannesschule erlaufen werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 34. Mesumer Adventslauf

„Advent, Advent…“ in Elte

Nun sieht es wieder weihnachtlich bei uns in Elte aus! Elche, Nikoläuse und Engel schmücken die Fensterbänke und die Tische im Eingang. Mit großer Freude bastelten die Kinder und sind stolz auf ihre Ergebnisse. (Wir Lehrer auch :-)) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Advent, Advent…“ in Elte

Adventsbasteln Mesum

Beim Adventsbasteln stand der Vormittag ganz im Zeichen vieler kleiner und großer Basteleien: Es wurde gemalt, geschnitten, gesägt, lackiert, geklebt und geprickelt. In jeder Klasse gab es verschiedene Bastelangebote: Tannenbäume, Laternen, Engel, Sterne, Schneemänner und Rentiere. Aus nahezu allen Klassen ertönten die ersten Weihnachtslieder. Passend dazu hatten sich zahlreiche Eltern und Großeltern bereiterklärt, die fleißigen Kinder mit frischen Waffeln zu versorgen. Die Klassen sind nun für die bevorstehende Adventszeit mit winterlichen Motiven, kleinen Lichtern und tollen Fensterbildern dekoriert.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Adventsbasteln Mesum

Weihnachtspäckchen Aktion

In der vergangenen Woche wurden die vielen bunten Pakete für den Weihnachtspäckchen-Konvoi abgeholt. Dieser bringt Geschenke für bedürftige Kinder in entlegenen und ländlichen Gegenden in Osteuropa. Dabei steht ein Grundgedanke im Mittelpunkt: Kinder helfen Kindern. Auch die Kinder der Johannesschule haben gemeinsam mit ihren Eltern zahlreiche Päckchen gefüllt und nun auf die Reise geschickt. Die liebevoll gepackten Weihnachtsgeschenke werden in Waisen- und Krankenhäusern, Behinderteneinrichtungen, Kindergärten und Schulen verteilt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Weihnachtspäckchen Aktion

Schülerdisco

Die vom Förderverein der Johannesschule organisierte Schülerdisco fand am vergangenen Freitag in der Turnhalle statt. Schon lange bevor der Einlass startete, bildete sich eine lange Schlange vor dem Eingang der Sporthalle. Nahezu alle Schülerinnen und Schüler aus Mesum und Elte fieberten dem Tag der Disco schon lange im Voraus entgegen. Die fleißigen Eltern des Fördervereins hatten mit Unterstützung des Hausmeisters Herrn Siegbert alles vorbereitet und organisiert. So füllte sich zu 17 Uhr die Halle mit Kindern, Lehrerinnen und Lehrern und für 120 Minuten wurde wie wild getanzt. Die beiden Clowns Simon und Kirsten wirbelten über die Tanzfläche und forderten zum Tanz auf. Verschnaufen konnten die Kinder jederzeit bei einem leckeren Hotdog oder gekühlten Getränken in den dafür umfunktionierten Umkleidekabinen. Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer, die dieses Event für die Kinder der Johannesschule organisiert haben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schülerdisco

Herbstsingen am Klavier

Punkt 10 Uhr versammelten sich alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer samt Liederzetteln zum alljährlichen Herbstsingen. Vom klassischen Lied „Der Herbst ist da“ bis zum Kartoffelparty-Song wurde ein bunter Mix gesungen. Mit viel Mut trug eine Schülerin aus der dritten Klasse vor allen Versammelten ein Herbstgedicht vor. Nach Ende des Schultages verabschiedeten sich alle in ein verlängertes Wochenende.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Herbstsingen am Klavier

Tag der offenen Tür

Am Dienstag, den 08. Oktober 2019, fand am Standort in Mesum der Tag der offenen Tür statt. Schulleiter Gerrit Feld begrüßte gemeinsam mit unserer Lehramtsanwärterin Frau Austrup die gekommenen Eltern, Kinder und Interessierte im Foyer. Dabei erhielten alle ein iPad, mit dem sie eine QR-Code Rallye durch die Schule unternehmen konnten, bei der man vieles Wissenswerte über die Schule und ihre Projekte erfuhr. In den Klassenräumen und der Turnhalle wurden kreative Basteleien, Spiele, Musik und vieles mehr angeboten. Außerdem haben die Betreuerinnen und Betreuer der OGS Waffeln gebacken.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Tag der offenen Tür

„Oh Buer, wat kost dien Hei…?“ – Lambertusfest in Elte

Traditionell traf man sich am 26.09.2019 kurz vor Einbruch der Dämmerung zum Lambertussingen auf dem Schulhof in Elte. An der mit Blumen und selbstgebastelten Laternen geschmückten Pyramide wurden wie in jedem Jahr die altbekannten Spiellieder von „Dornröschen“, der allein „tanzenden Katze“, dem „Schornsteinfeger“, der spazieren ging und dem „Buern“, der sich nach und nach seine Begleiter (Frau, Knecht, Magd, …, Pottlecker) aussucht, vorgespielt.

Viele Lieder wurden auch gemeinsam mit den zahlreichen Besuchern gesungen und getanzt, wie zum Beispiel das von der „Laurentia“, bei dem man immer, wenn ihr Name oder ein Wochentag vorkommt, eine Kniebeuge machen muss. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Oh Buer, wat kost dien Hei…?“ – Lambertusfest in Elte