Adventsbasteln

In dieser und der letzten Woche haben die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen in Mesum und Elte gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen einen Vormittag gebastelt. Dabei wurde viel gefilzt, gemalt, gebastelt, geschnitten und geklebt. Nun sind die Klassenräume, Fenster und Flure an beiden Schulstandorten schön geschmückt und alle können sich auf die bevorstehende Adventszeit freuen.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Adventsbasteln

Klassenfahrt nach Haltern- Auf ins Abenteuer

Auf die Spuren von Ronja und Birk begaben sich die Klassen 4a und 4b vom 2.9. bis 4.9.2020. Nach langem Hoffen und Bangen war klar: Die Klassenfahrt nach Haltern am See konnte stattfinden- welche ein Glück in einer schwierigen Zeit.    

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Klassenfahrt nach Haltern- Auf ins Abenteuer

Wir zeigen euch unsere Schule! – unsere Filme zur Schulvorstellung

Jetzt mal ehrlich: Unsere Vorstellungsfilme sind nicht das, was man sonst als „Imagefilme“ zur Vorstellung von Schulen im Internet findet. Sie sind nicht professionell erstellt, sondern von unseren Lehrerinnen und Lehrern „handgemacht“, allen voran von Frau Austrup. Und deshalb sind unsere Filme besonders wertvoll!

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Wir zeigen euch unsere Schule! – unsere Filme zur Schulvorstellung

Vom Apfel zum Saft – absolut nachhaltig!

Am Mittwoch, den 9. September 2020, haben wir mit der Klasse 3/4 aus Elte einen coolen Ausflug zu einem schönen Bauernhof nach Mesum gemacht. Da durften wir zuerst verschiedene Säfte probieren. Der Apfel-Quitten-Saft kam bei unserer Abstimmung auf den ersten Platz.
Dann haben wir unsere selbstgepflückten Äpfel zu Saft pressen lassen. Der Bauer war sehr nett und hat uns alles genau erklärt. Er musste unsere Äpfel erst in seine Körbe umfüllen. Er wusste nämlich genau, dass vier seiner Körbe in die Apfelsaftpresse passten. Die Presse war sehr laut. Erst wurden die Äpfel darin kleingeschnipselt, dann gepresst und schon lief der Apfelsaft heraus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Vom Apfel zum Saft – absolut nachhaltig!

„Kreis Steinfurt sieht gelb“ – auch in Elte

Wieder einmal verlegte die Klasse 3/4 ihren Unterricht an die frische Luft und kontrollierte zusammen mit der Polizei die Geschwindigkeit an der Schwanenburg in Elte.
Die vorher im Unterricht von den Schülerinnen und Schülern geschriebenen 30 Dankzettel waren schnell verteilt, denn fast alle Autofahrer hielten sich an das richtige Tempo. Als Dank dafür erhielten sie außerdem einen Apfel (von der Apfelpflückaktion der Garten-AG) zur Stärkung für die Weiterfahrt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Kreis Steinfurt sieht gelb“ – auch in Elte

Apfelernte am Teilstandort in Elte

Der vor einigen Jahren am traditionellen „Apfeltag“ gepflanzte schuleigene Apfelbaum trägt zwar erstmals leckere Äpfel, aber es sind nur wenige.
So zogen die Schülerinnen und Schüler der Garten-AG bei strahlendem Sonnenschein mit Apfelpflückern und Eimern los zur Apfelernte an den städtischen Bäumen entlang der Wischmannstraße. Begleitet wurden sie von Herrn Fendesack und Frau van Beers. Es wurde eifrig gepflückt und probiert. Bekanntlich hängen die leckersten Äpfel ja am höchsten 😉 . Schnell waren viele Eimer gefüllt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Apfelernte am Teilstandort in Elte

Einschulungsfeiern

59 Erstklässler konnten wir heute in drei Einschulungsfeiern an den beiden Standorten unserer Schule begrüßen. Sie gehen ab sofort in die Klassen 1a (Frau Viehoff), 1b (Frau Kammeral) und in die erste Klasse in Elte (Klassenlehrerteam Frau Lettang und Frau Schulte).
Die coronabedingten Besonderheiten konnten uns nicht davon abhalten, die Kinder in drei kleinen, aber feinen Einschulungsfeiern klassenweise und jeweils im Anschluss an einen Gottesdienst gemeinsam mit ihren Eltern in der Schule zu begrüßen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Einschulungsfeiern

Tschüss Frau Prenger

Ganz heimlich, still und leise hat sich Frau Prenger in der letzten Woche „aus der Schule geschlichen“. Sie wurde zum Ablauf des Monats Mai etwas früher als lange Zeit angenommen in den Ruhestand versetzt.
So musste Frau Prenger in der aktuellen Situation „ihre Sachen packen“, ohne dass sie sich noch einmal von den Kindern verabschieden konnte. Das Lehrerkollegium konnte Frau Prenger immerhin in einer Konferenzpause auf dem Schulhof noch einmal „Tschüß“ sagen und ein kleines Präsent überreichen. Die sonst übliche Verabschiedungsfeier müssen wir auf einen unbestimmten Zeitpunkt verschieben.
Mit Frau Prenger verlässt ein „Urgestein“ unsere Schule. Ihr Einsatz für die Schule und für jedes einzelne Kind und besonders ihr Engagement bei den Themengebieten Judentum um andere Religionen wird uns sicher in Erinnerung bleiben und Spuren hinterlassen.
Wir wünschen Frau Prenger auch an dieser Stelle alles Gute für ihren wohlverdienten Ruhenstand und freuen uns auf ein Wiedersehen!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Tschüss Frau Prenger

Jetzt aber: Herzlichen Glückwunsch Frau Austrup!

Gratulieren können wir heute nun endlich Frau Austrup, unserer Lehramtsanwärterin am Hauptstandort in Mesum. Frau Austrup hat gestern nun endlich ihre zweite Staatsprüfung mit, das darf an dieser Stelle sicher verraten werden, sehr gutem Erfolg abgelegt.

Eigentlich sollte die Prüfung am 19. März stattfinden. Da aber genau ab dieser Woche die Schulen geschlossen wurden, wurde daraus nichts. Nun aber konnte die Prüfung in „modifizierter Form“ durchgeführt werden, nicht an der Schule, sondern im Studienseminar. Die vorbereiteten Stunden mussten nicht durchgeführt werden, sondern sie wurden im Rahmen der Prüfung nur erklärt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Jetzt aber: Herzlichen Glückwunsch Frau Austrup!

Zirkusprojektwoche – Tag 1 und Tag 2

Am Montag begann für alle Schülerinnen und Schüler die langersehnte Zirkusprojektwoche. Bereits das riesengroße rot-blaue Zirkuszelt auf dem Schulhof in Mesum und die Zirkuswohnwagen der Familie Sperlich ließen die Kinderaugen beim Betreten des Schulhofes groß werden. Noch mehr strahlten alle,  beim ersten Eintreten in das Zirkuszelt, denn die Woche startete mit einem gemeinsamen Gottesdienst im Zelt. Gemeinsam mit Frau Kampling und Pfarrer Hüwe konnten sich so alle Kinder, Lehrerinnen und Lehrer auf die nächsten Tage einstimmen. Ein weiteres großes Highlight stellte die anschließende Aufführung des Lehrerkollegiums und der OGS-Betreuung dar: Diese verwandelten sich in Akrobaten, Clowns oder Zauberer, legten sich auf`s Nagelbrett, gingen über Scherben oder jonglierten mit brennenden Stäben. Unterstützung erhielten sie von Familie Sperlich, die in einzelnen Auftritten ihr Können sehr facettenreich präsentierte.  Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zirkusprojektwoche – Tag 1 und Tag 2